Pfannenauflauf mit Joghurt oder Sauce- schnelle Reste-Rezepte!

Reste aus Pfannengerichten eignen sich super für Aufläufe jeder Art! Du brauchst dafür wenig Zeit und Zutaten. So schnell und einfach kannst du Lebensmittelverschwendung vermeiden!

schnelles Rezept für Pfannenauflauf

So verwertest du deine Reste

  • Reste eines beliebigen Pfannengerichtes vom Vortag
  • Joghurt oder beliebige Sauce/Würzpaste
  • Nudeln
  • Käse
  1. Nudeln nach Anleitung oder Vorlieben kochen (dürfen ruhig etwas fester sein)
  2. Die Reste aus der Pfanne mit der Würzpaste und etwas Wasser vermengen und eine Grundsauce kreieren
  3. Alles nun in eine Auflaufform geben und mit Käse (Scheibenkäse funktioniert super) bestreuen.
  4. Alles bei 180 Grad Umluft für ca. 15 Minuten in den Backofen. (Da alles bereits vorgekocht ist, muss eigentlich nur gewartet werden, bis der Käse geschmolzen ist).
Guten Appetit!