Gemüseteller- vegetarische Reste-Rezepte

Wer kennt es nicht. Es ist noch jede Menge Gemüse im Kühlschrank, welches bald verdirbt bald. Für dieses Problem haben wir genau das richtige Rezept für euch wie ihr mit diesen Resten einen leckeren und gesunde Gemüseteller zaubern könnt.

Vegeatrisches Resterezept für Gemüseteller

So verwertest du deine Reste:

  • 1-2 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 5 kleine Möhren
  • 1 Paprika, rot
  • 4 Stangen Sellerie (die grünen Stängel von einer Knollensellerie)
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer
  1. Die Möhren, Paprika und Sellerie waschen. Die Möhren schälen und fein hobeln. Die Paprika und die Selleriestangen in feine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.
  2. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebel glasig werden lassen. Die Möhren hinzugeben und einige Minuten schmoren lassen. Anschließend Paprika und Sellerie hinzugenzugeben. Mit der Gemüsebrühe würzen und köcheln lassen bis es gar wird. Kurz vor Ender der Garzeit den Senf unterrühren. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!